FAQ

Ihre Fragen zu Snowcare

Was ist Snowcare?

Snowcare ist eine Tochtergesellschaft Versicherungsprodukt, das die in der Richtlinie angegebenen und aus einem Unfall auf der Piste Kosten abdeckt.

Wie können Sie diese Versicherung kaufen?

Unsere Produkte werden an der Skipass Bureau verkauft.

Wer ist versichert?

Der Besitzer eines Skipasses mit der Aufschrift «Versicherte».

Ist es notwendig, einen Versicherungsvertrag abzuschließen?

Nein, dient der Skipass oder die Versicherung als Nachweis der Zahlung der Prämie.

Für wie lange?

Für die Gültigkeitsdauer des Skipasses oder der Versicherungspolice.

Was ist erforderlich, dass die Versicherung gültig ist?

Der Unfall muss auf der Piste, mit dem Skipass assoziiert auftreten. Sie müssen das Rettungsteam an den Hängen nennen.

Ist Snowcare nur für Skifahrer?

Nr Snowcare versichert jede versicherte Person, die einen Unfall auf der Piste, auch Spaziergänger und Wanderer hat.

Wie viel kostet Snowcare Kosten für einen Tag?

SNOWCARE Silver CHF 3.- PRO TAG
SNOWCARE GOLD CHF 5.- PRO TAG

Was man im Falle eines Unfalls zu tun?

  • Fragen Sie nach Notfallrettung auf den Skipisten. Wir brauchen den Nachweis, dass der Unfall in den Hängen entstanden sind.
  • Contakt EUROP ASSISTANCE innerhalb von 10 Tagen nach dem Unfall sei es durch E-Mail oder Telefon.
  • Sie Ihr Unfallbericht an unsere Versicherer: wenn überhaupt, ist ein Tochterunternehmen Snowcare Deckung und wir erstatten nur das, was Ihre Versicherung nicht zahlt.

Was sind die wichtigsten Ausschlüsse?

  • Skifahren ausserhalb der Pisten;
  • Skifahren unangemessen und gefährlich;
  • Skifahren unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen.